Aktuelles aus dem Haustierpark

  • Das zweite „Corona-Wochenende“ – es wird österlich
    am 27. März 2020

    Ostern kommt näher, In zwei Wochen feiern die Christen ihr höchstes Fest, aber unter welchen Vorzeichen. In Niedersachsen würden heute die Osterferien beginnen, aber keiner wird in Urlaub fahren. Der Frühling macht sich immer mehr […]

  • Neue Fotos aus dem Haustierpark
    am 27. März 2020

    Bereits in der letzten Woche hatten wir den vielen Haustierpark-Freunden zahlreiche Fotos unserer Tiere präsentiert. Nachfolgend zeigen wir weitere Einblicke in den leider für Besucher geschlossenen Park. Sie können aber alle sicher sein, den […]

  • Nachwuchs im Haustierpark
    am 27. März 2020

    Das Leben geht weiter. Auch bei den Juan-Fernandez-Ziegen. „Chista“ hat gestern Mittag eine kleine Aue auf die Welt gebracht. „Wahrscheinlich eine Frühgeburt, wir mussten ihr ein wenig helfen, aber beiden geht es gut“ freuen sich […]

  • Frühlingsarbeiten laufen im Haustierpark
    am 26. März 2020

    Im verwaisten Haustierpark geht die tägliche Arbeit weiter. In zwei Schichten kümmern sich Stefanie Runge und Nele Sindern vormittags um die Tiere und nachmittags sind Karl-Heinz Michels-Lübben und Maja Becklönne am Werk. Bei dem […]

  • Den Hühner geht`s gut, hoffentlich kein Aufstallgebot
    am 24. März 2020

    „Nicht auch noch die Vogelgrippe“, diese Befürchtung macht sich derzeit im Haustierpark breit.In der Nachbargemeinde Dornum ist am vergangenen Wochenende die Vogelgrippe in einem Putenstall ausgebrochen und das Virus „H5N8″ […]

  • Trotz Corona – das Leben geht weiter
    am 23. März 2020

    Mit einem herrlichen Sonnenaufgang beginnt die nächste Woche, die erneut ganz unter dem Eindruck der Corona-Krise stehen wird. Werdum ist fast wie ausgestorben, nur wenige Menschen bewegen sich trotz des schönen Wetters im öffentlichen Raum. […]